Terminverschiebung Das Dschungelbuch

Disney in Concert


Bischofsgartenstrasse 1
50667 Köln

Mo., 13. April 2020
16:00 Uhr

Terminverschiebung Das Dschungelbuch
Disney in Concert

Weiterer Tourtermin
Essen: 11. April 2020

Online derzeit keine Tickets verfügbar – Die Veranstaltung wird verschoben.

  • Terminverschiebung Das Dschungelbuch
  • Terminverschiebung Das Dschungelbuch
  • Terminverschiebung Das Dschungelbuch
  • Terminverschiebung Das Dschungelbuch

Das Filmkonzert Disney in Concert – Das Dschungelbuch, das am 13. April 2020 in der Philharmonie Köln stattfinden sollte, wird aufgrund behördlicher Anweisungen verschoben.

Derzeit wird intensiv an einem Ersatztermin gearbeitet. Alle Besucher werden um Geduld gebeten. Sobald ein neuer Termin feststeht, wird er an dieser Stelle bekannt gegeben. Die bereits erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Terminverschiebung: Der neue Veranstaltungstermin wird baldmöglichst bekanntgegeben.

Inspiriert durch Rudyard Kiplings gleichnamige Sammlung von Erzählungen und Gedichten, genießt Disneys Zeichentrickfilm „Das Dschungelbuch“ hierzulande Kultstatus. Seine liebevoll gezeichneten Charaktere und populären Songs wie „Probier’s mal mit Gemütlichkeit“ – der sogar für den Oscar nominiert wurde – führen bis heute die Listen der beliebtesten Disney Songs an. Im letzten Film, an dem Walt Disney noch persönlich mitwirkte, erreichte seine Meisterschaft des Geschichtenerzählens vor inzwischen mehr als 50 Jahren ihren Höhepunkt.

Mit einem großem Symphonieorchester hält der Dschungel nun Einzug in den Konzertsaal: Während die Geschichte um das Findelkind Mogli und seine vierbeinigen Freunde auf Großbildleinwand projiziert wird, erklingen Swing, Jazz und klangvolle symphonische Werke live auf der Bühne. Affenkönig Louis lädt zum Tanz, die Elefanten bringen den Urwald zum Beben, und ganz nebenbei erfährt Mogli von seinen Beschützern, dem Bären Balu und Panther Baghira, was ein großes Herz und echte Freundschaft ausmacht. Ein riesiger Spaß für die ganze Familie!

Die Musik von George Bruns (Score), Terry Gilkyson, Richard M. & Robert B. Sherman (Songs) live zum Film auf Großbildleinwand

Philharmonie Südwestfalen
Markus Huber, Leitung

Film in deutscher Sprache

in Zusammenarbeit mit BB Promotion

Weitere Optionen