Moonlight Serenade

Andrej Hermlin and his Swing Dance Orchestra

So., 14. April 2019
18:00 Uhr

Moonlight Serenade
Andrej Hermlin and his Swing Dance Orchestra

Preise:
€56 | 50 | 44 | 38 | 32

Alle Preise zzgl.:

  • 1 € Systemgebühr pro online bestelltem Ticket
  • 2 € Mediengebühr pro Ticket
  • Einmalig 4 € Bearbeitungsgebühr pro Bestellung.

Moonlight Serenade

"In the Mood"

Manchmal braucht es ein bisschen Anlauf, um bei der großen Liebe zu landen. Ausgerechnet im Fach „Swing“ fiel Andrej Hermlin, der Kopf und Gründer des Swing Dance Orchestra, während seines Klavierstudiums an der Berliner Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in der ersten Prüfung durch. Inzwischen gilt der Pianist und Bandleader als einer der führenden Interpreten für die Musik der 1930er Jahre. Dabei orientieren er und seine Band sich penibel an den damaligen Konzert-Gepflogenheiten: Elektrische Verstärkung gibt’s nur, wenn sie auch von den Musikern früher eingesetzt wurde, die Frisuren sitzen so perfekt wie damals, und selbst Kleidung, Notenpulte und Mikrophone stammen aus dieser Ära. Aufgrund des Erfolgs der Vorjahre steht Ende Dezember erneut eine Hommage an den „King of Swing“ Glenn Miller auf dem Programm.

Andrej Hermlin and his Swing Dance Orchestra
The Skylarks, Gesangs-Quartett
Viola Manigk, Gesang
David Hermlin, Gesang

Weitere Optionen